Hausaufgabe: Systemrelevanz

Hätte Ihnen jemand an der Silvesterfeier 2019 vorausgesagt, wie die Jahre 2020 und 2021 werden, hätten Sie ihn ausgelacht oder sogar für verrückt erklärt! Nun wissen wir es: Was vor knapp über einem Jahr noch undenkbar gewesen ist, ist heute bereits Alltag.

Ich persönlich möchte nicht in der Haut der Regierung(en) stecken, welche wegen Corona sehr schwierige Entscheidungen zu treffen haben. Trotzdem sollten wir, wenn wir irgendwann wieder eine normale Situation haben, das Ganze gründlich aufarbeiten und analysieren. Nicht um jemanden zu verurteilen, sondern um zu verstehen und zukünftige Fehler zu vermeiden. Es gab in der Corona-Krise zu viele Ungereimtheiten und Pannen, z. B. bei der Besorgung von Masken und jetzt bei den Impfungen. Ich persönlich bin der Meinung, dass Lockdowns der absolut falsche Weg sind. Es sollte deshalb genau untersucht werden, was diese Lockdowns gebracht und welche Schäden sie angerichtet haben.

Aber auch die Fitnessbranche hat grosse Hausaufgaben: Wenn die nächste Pandemie kommt, sollten wir systemrelevant sein! Hier sind die Verbände gefordert, aber auch jedes einzelne Center kann dazu beitragen, mittels Aufklärung in seiner Region. Vorträge über die Wichtigkeit des Muskeltrainings sind dafür eine gute Möglichkeit. Vielleicht wollen Sie Ihr Center zukünftig vermehrt in Richtung Gesundheit positionieren. Dann sollten Sie die Kolumne von Paul Gubser in dieser Ausgabe lesen.

Gottfried Wurpes hat vor 30 Jahren «the fitness company» in Österreich gegründet. Heute ist seine Firma Marktführer bei der Ausstattung von Fitnessbereichen in Fitnessclubs, Privathaushalten, Hotels und Gesundheitseinrichtungen. Das Team der FITNESS TRIBUNE gratuliert zum Jubiläum und bedankt sich herzlich für die tolle Zusammenarbeit.

Gleich drei tolle Sportler sind in dieser Ausgabe vertreten: Dominic Thiem, der derzeit wohl beste Sportler Österreichs, das Schweizer Ski-Ass Wendy Holdener und mit Christian Stucki ein echter König. Weiter finden Sie inter-essante Fachartikel und viel Neues. Beachten Sie dabei auch die Anzeigen und die Advertorials.

Eine Frage an Sie drängt sich mir noch auf: «Schaffen Sie mindestens 40 Liegestütze am Stück, mehr als drei bis fünf Klimmzüge und kommen Sie vier Stockwerke in unter 40 Sekunden hoch?» Falls ja, erreichen Sie dies auch noch, wenn Sie über 80 Jahre alt sind? Dies ist ein einfacher kleiner Test, ob Sie genügend Muskelkraft haben. Wenn Sie diese Vorgaben nicht schaffen, sollten Sie unbedingt Ihr Muskeltraining intensivieren. Genaueres dazu lesen Sie im spannenden Artikel von Andreas Bredenkamp.

Ich weiss, ich wiederhole mich, aber ich bin hundertprozentig überzeugt: Die Fitnessbranche wird zu den gros-sen Gewinnern nach der Corona-Krise gehören und wird ein starkes Wachstum erfahren! Online- und Hometraining werden zwar bleiben, aber die Leute haben wieder ein sehr grosses Bedürfnis ins Fitnesscenter zu gehen. Schliesslich hat auch jeder eine Küche zu Hause, geht aber trotzdem gerne ins Restaurant essen (Zitat von Henrik Gockel). Die Frage ist also nicht ob die Kunden in grossen Scharen zurückkommen, sondern nur wann? Leider könnte es noch eine Weile dauern bis die Massen wieder in die Fitnesscenter strömen, vielleicht wird es Herbst 2021 oder Anfang 2022. Halten Sie also durch! Es wird sich lohnen!

Ihr

Aktuelle FITNESS TRIBUNE – 191

FITNESS TRIBUNE – 190

Archiv

FITNESS TRIBUNE – 189

FITNESS TRIBUNE – 188

FITNESS TRIBUNE – 187

FITNESS TRIBUNE – 186

FITNESS TRIBUNE – 185

FITNESS TRIBUNE – 184

FITNESS TRIBUNE – 183

FITNESS TRIBUNE – 182

FITNESS TRIBUNE – 181

FITNESS TRIBUNE – 180

FITNESS TRIBUNE – 179

FITNESS TRIBUNE – 178

FITNESS TRIBUNE – 177

FITNESS TRIBUNE – 176

FITNESS TRIBUNE – 175

FITNESS TRIBUNE – 174

FITNESS TRIBUNE – 173

FITNESS TRIBUNE – 172

FITNESS TRIBUNE – 171

FITNESS TRIBUNE – 170

FITNESS TRIBUNE – 169

FITNESS TRIBUNE – 168

FITNESS TRIBUNE – 167