Kaspar Schmocker, Jan Urfer, Florian Kuchen von SensoPro sind die Unternehmer des Jahres 2018!
8. Oktober 2018
„Es geht um die Zukunftsfähigkeit einer gesamten Branche!“
5. Dezember 2018

Editorial Fitness Tribune – 177

Game Changer – Persönlichkeiten, die das Spiel verändern

Die Branche verändert sich rasant! Vor allem die Ketten-Bildung, die Ausbreitung der Discounter sowie die voranschreitende Digitalisierung werden epochale Auswirkungen auf unsere Branche haben. Sprichwörtlich wird in den nächsten Jahren kein Stein auf dem anderen bleiben. Mit der Rubrik Game Changer lanciert die FITNESS TRIBUNE eine neue Artikelserie in der Menschen zu Wort kommen, die wegweisend für die Fitnessbranche sind und „out of the box“ denken. Den Anfang macht der erfolgreiche Unternehmer Gottfried Wurpes.

Der Fitnessmarkt bleibt weiterhin sehr dynamisch. Fitness World aus Dänemark hat basefit.ch gekauft. Lesen Sie dazu das spannende Interview mit Steen Albrechtslund in dieser Ausgabe. Ebenso wurde die grösste Fitnesskette der Westschweiz, Let’s Go Fitness, verkauft und der Fitnesspark Einstein der Migros in St. Gallen wird geschlossen und der Standort durch einen privaten Unternehmer übernommen. Alle Infos dazu in dieser Ausgabe.

Die FitnessEXPO in Basel ist bereits wieder Geschichte. Das Netzwerk-treffen der FITNESS TRIBUNE war ein Event mit 140 illustren Gästen, einem spannenden Vortrag von Andreas Bredenkamp, Roundtables und der Ehrung von SensoPro zu den Unternehmern des Jahres!

Zwei Urgesteine der Branche feiern Jubiläum und sprachen mit der FITNESS TRIBUNE: Marcel Baumann, der seit 30 Jahren auf der Groupfitness-Bühne steht, und 20 Jahre SPA Medical Wellness in Bad Zurzach mit Dominik Keller. Die beiden Interviews ebenfalls in dieser Ausgabe.

Mit Erscheinen dieser Ausgabe sitzt das Team der FITNESS TRIBUNE zusammen mit zwei Lesern (den Gewinnern unseres Wettbewerbs) im Seminar von Jürgen Höller und wir lernen Arnold Schwarzenegger persönlich kennen, der dort auftritt. Ob man Schwarzenegger gut findet oder nicht, darüber gehen die Meinungen auseinander. Es ist aber eine Tatsache, dass die Fitnessbranche ihm viel zu verdanken hat. Ich persönlich freue mich auf jeden Fall wahnsinnig, diese lebende Legende zu treffen und berichte Ihnen in der nächsten Ausgabe davon.

Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Lesen und bis bald.

Herzlichst Ihr

FITNESS TRIBUNE – 177