Editorial Fitness Tribune – 170
3. Oktober 2017
Interview Rainer Schaller CEO McFIT Global Group
11. Dezember 2017

30 Jahre Feier FITNESS TRIBUNE

Am 11. November 2017 anlässlich der FitnessEXPO in Basel feierten Jean-Pierre Schupp, der ehemalige Herausgeber zusammen mit seinem Nachfolger Roger Gestach und zahlreichen Gästen, das 30-jährige Bestehen der FITNESS TRIBUNE.

Aufgrund der verschickten Einladungen rechneten Jean-Pierre Schupp und Roger Gestach mit 80 bis 100 Teilnehmern. Gekommen sind 160 Gäste. Alles was Rang und Namen hat in der Fitnessbranche, darunter treue Anzeigenkunden, Weggefährten und auch Freunde und Bekannte der Beiden. Der Abend begann mit einem leckeren Apéro und Fotoshootings auf der Bühne, bei der sich die Gelegenheit bot, sich mit Jean-Pierre und Roger ablichten zu lassen (siehe Seite 14 und 15).

Danach führten abwechslungsweise die beiden Gastgeber, sowie der Zauberer Pad Alexander durch den Abend. 30 Jahre FITNESS TRIBUNE wurde ausgiebig gefeiert und gleichzeitig war es der offizielle Abschied von Jean-Pierre Schupp als Verleger und Chefredaktor der FITNESS TRIBUNE. Viele seiner alten Weggefährten waren deshalb gekommen um sich bei Jean-Pierre persönlich für seine grossen Dienste für die Branche zu bedanken, darunter Andi Zwing, Ueli Schweizer, Kathi Fleig, Ernst Minar, Sylvia Gattiker, Otti und Rolf Krempel, Edy Paul, Martin Steinhauer, Heinz Thürig, René Stoss, Gaston Ravasi, aber auch S.D. Prinz Hans-Georg Youriewsky und viele mehr.

Der Abend wurde auch genutzt zur Verleihung von Awards. So verlieh Jean-Pierre Schupp offiziell den Lifetime Award an Gerlinde und Wolfgang Fessler aus Sensheim für ihre grossen Verdienste für die Fitnessbranche. Roger Gestach freute sich, zusammen mit Kathi Fleig und Ueli Schweizer dem „Sonnenschein der Branche“, Ariane Egli zur Unternehmerin des Jahres zu küren. Sie ist übrigens die erste Frau, die diesen Titel trägt. Ariane bedankte sich bei ihren Kunden, „denn die machen die Arbeit und das Vertrauen aus“. Bis 23 Uhr wurde in der Jakobshalle jubiliert, danach ging es weiter in die bekannte Bar Rouge, wo bis in die frühen Morgenstunden weiter gefeiert wurde.

Jean-Pierre Schupp und Roger Gestach bedanken sich ganz herzlich bei allen Gästen und bei Alex Huser und dem Team der FitnessEXPO, dass sie diese Feier in Basel durchführen konnten.